Darum date ich psychisch kranke Menschen | reporter

Darum date ich psychisch kranke Menschen | reporter
0
(0)

👩🏻‍🤝‍🧑🏼 Dating mit Depression: Andreas lebt selbst mit einer psychischen Krankheit und datet nur Menschen mit psychischen Erkrankungen. Auf klassischen Dating Apps kommt für ihn das Thema mentale Gesundheit zu kurz, deswegen sucht er seine Liebe auf speziellen Dating Portalen. Sein Date Michelle hat Borderline und eine Essstörung und kann deswegen Andreas in Sachen Psyche gut verstehen.

🙏🏼 Hilfsangebote
Wenn es euch akut schlecht geht, erreicht ihr 24/7 jemanden bei der Telefonseelsorge oder anonym per Chat:

📲 https://www.telefonseelsorge.de
📞 Vermittlung von Therapieplätzen: Tel 116 117

🎵 Musik:
Basixx feat Easton – It’s Gonna Be Alright
Daði Freyr – Think about things
Clear Coast – On Canvas
A Tale Of Golden Keys – Hockey Pants
Billie Eilish – When the party is over
The Blaze – Territory

➡ Andreas Motivation
Andreas aus unserer Community hat sich gemeldet, um über seine Erfahrungen beim Dating zu sprechen. Ihm ist es wichtig, eine Partnerin mit Verständnis zu finden – und er glaubt, dass er dieses Verständnis eher bei einer Frau findet, die auch eine psychische Erkrankung hat.

☀️ Andreas hat eine Sommerdepression. In der Vergangenheit war er auch wegen Ängsten, Zwängen und einer Essstörung in Therapie. Warum er diese psychischen Probleme hat, weiß er nicht. Sie erschweren es ihm aber, einem geregelten Arbeitsleben nachzugehen. Er arbeitet freiberuflich als Werbetexter.

💕 Spezielle Dating-Plattformen
Andreas nutzt sogar spezielle Plattformen, auf denen man nach Menschen suchen kann, die zum Beispiel Depressionen oder Borderline haben. Die im Film gezeigte Plattform skilldate finanziert sich über Werbung und Spenden. Auf der Plattform sind aber nicht so viele Menschen angemedet – entsprechend hatte Andreas hierüber bislang kein Glück.

👩‍⚕️👨‍⚕️ Einschätzung von Expert:innen
Lisa hat vor und nach dem Dreh mit zwei Psychotherapeutinnen gesprochen, um das Thema einordnen zu können. Beide haben darauf hingewiesen, dass so ein spezialisiertes Dating-Verhalten Vor- und Nachteile hat. Vorteilhaft kann sein, dass mehr Verständnis vorhanden ist. Allerdings können sich Personen mit verschiedenen psychischen Erkrankungen auch gegenseitig negativ beeinflussen.
Beide haben aber auch darauf hingewiesen, dass es für jeden von uns eine hohe Wahrscheinlichkeit gibt, im Laufe des Lebens psychisch zu erkranken. Außerdem gibt es viele Menschen, die eine psychische Erkrankung haben, ohne es zu wissen. Eine Unterteilung in psychisch Kranke und psychisch Gesunde sei deshalb nicht so sinnvoll.

🎞️ Team: Lisa Altmeier, Julia Hombach, Volker Rosendahl, Linus Busch

👉 Ihr findet uns auch hier:
Twitter: https://twitter.com/reporter
Facebook: http://face.cx/reporter.offiziell/
Instagram: https://www.instagram.com/reporter.offiziell/
Snapchat: https://www.snapchat.com/discover/Reporter/3246991136

👉 #reporter gehört zu #funk:
YouTube: http://youtube.com/funkofficial
funk Web-App: http://go.funk.net
Facebook: http://face.cx/funk

Erlebt mit uns echte Storys. Nah dran. Kritisch. Ohne Filter. 💙
Jede Woche ein neues Thema 🎥

Ich bin Lisa Altmeier und ich habe erst Medienpsychologie in Köln studiert und dann die Deutsche Journalistenschule in München besucht. Nachdem ich meinen eigenen Kanal Crowdspondent gestartet habe, bin ich bei PULS Reportage und dann bei reporter gelandet.
Schreibt mir auf Instagram, wenn ihr Ideen habt oder auf ein Problem aufmerksam machen wollt: https://www.instagram.com/lisa_altmeier oder auf Twitter: https://twitter.com/weltanschauer

👉 reporter wird vom Programmbereich Aktuelles des WDR für funk produziert. funk ist ein Gemeinschaftsangebot der Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) und des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF). http://go.funk.net/impressum

0 / 5. 0

Darum date ich psychisch kranke Menschen | reporter
Scroll to top